Abiball-Kleider

Kürzer, länger, enger, weiter... » mehr

Strickwaren: Enger, kürzer, neuer Halsausschnitt

T-Shirts, Pullis, Strickkleider – da geht mehr, als viele denken» mehr

Hochzeitskleider: Von klassisch bis ganz anders

Kürzer, enger, weiter und Lösungen für die Zeit danach...

Kleider verlängern

Drei Techniken

Insgesamt gibt es drei Techiken, um ein Kleid um einige Zentimeter zu verlängern. Welche die beste ist, hängt vom Stil und dem Material des Kleides ab. Wir beraten Sie gern!

1. Ein breiter Saum wird schmal:

Dies ist die einfachste Technik: Der vorhandene Saum wird getrennt und etwas schmaler wieder neu versäumt.

 

2. „Falscher“ Saum mit Baumwollband:

Wenn der optische Eindruck eines breiten Saums nach wie vor erhalten bleiben soll, ermöglicht ein Baumwollband auf der „linken“ Stoffseite, den vorhandenen Saum zu verlängern. Die Optik auf der rechten Seite bleibt dabei erhalten. Zudem fällt ein Kleid mit einem breiten Saum auch eleganter.

 

3. „Falscher“ Saum mit individuell zugeschnittenem Schrägstreifen:

Bei dünnen, weich fallenden Stoffen wie zum Beispiel Seide ist ein Baumwollband zu „rustikal“. Hier sorgt ein individuell zugeschnittener Schrägstreifen aus Futterstoff auf der linken Seite dafür, dass der Saum länger wird, ohne dass das Kleid den weichen Fall verliert.

 

4. Ansetzen von zusätzlichem Stoff

Mitunter findet sich ein Stoff, der gut zum Kleid passt – wenn nicht, kann man natürlich auch ein zweites Kleid kaufen, dessen Original-Stoff dann verwendet wird. Siehe unten „Verlängerung spezial“.

 

 

Beispiel 1: Verlängerung durch schmaleren Saum:

Der ursprünglich ca. 4 cm breite Saum wurde auf 0,8 cm reduziert.

Vorher
Nachher
Vorher / Nachher; Preis: 20,00 EUR

Beispiel 2: „Falscher“ Saum mit Baumwollband

Grünes Abendkleid kürzen: Vorher / Nachher
Vorher
Nachher; Preis 23,00 EUR

 

 

 

„Rechte“ Seite, vorher
„Linke“ Seite, vorher

 

 

 

 

„Rechte“ Seite, nachher
„Linke“ Seite, nachher

Beispiel 3: „Falscher“ Saum mit Schrägstreifen

„Rechte“ Seite, vorher
„Linke“ Seite, vorher

 

 

 

 

„Rechte“ Seite, nachher; Preis: 49,00 EUR
„Linke“ Seite, nachher

Beispiel 4a: Verlängerung durch angesetzten Stoff

Vorher
Nachher
Vorher/Nachher; 49,00 EUR

Beispiel 4b: Verlängerung „spezial“

Unsere Kundin fand das Kleid zwar wunderschön – aber deutlich zu kurz. Aber woher den Stoff zum Verlängern nehmen? Sie kaufte kurzerhand ein zweites, das wir zum Verlängern verwenden konnten. Aus dem Rest wurde übrigens ein neues Oberteil.

Vorher
Nachher
Vorher/Nachher; Preis: 35,00 EUR

 

 

 

 

Weitere Impressionen aus der Schneiderei Burscheid: