Briefecken, Fliegen Handknopflöcher

Eine Spezialität der Schneiderei Burscheid

Gelernt ist gelernt. Manche Techniken des alten Schneiderhandwerks erfordern jahrelange Übung bis das Ergebnis so wird, wie es werden soll.
Dazu gehören zum Beispiel Briefecken, Fliegen und Handknopflöcher.

 

Briefecken

Die Herstellung von Briefecken gehört zu einer klassischen Handwerksausbildung. Sauber gefertigte Briefecken sind ein Indiz für eine hohe Qualität, zum Beispiel bei (Tisch-)Decken oder der Schlitzverarbeitung bei Sakkos, Röcken und Kleidern.

Fliegen

Gemeint ist weder das lästige Insekt noch das Accessoire für den Herrn, der keine Krawatten mag: Eine Fliege ist eine Handstickerei, die zum Beispiel einen eingerissenen Rockschlitz kaschiert oder, diese empfindliche Stelle prophylaktisch verstärkt. Damit die Größe und die Symmetrie stimmt, und das Ganze am Ende professionell aussieht, muss wirklich jeder Stich sitzen.

Handknopflöcher

Beim Reparieren von Knopflöchern ist jede Maschine überfordert – gefragt ist echte Handwerkskunst!

Für (fast) alles gibt es Maschinen. Natürlich auch für Knopflöcher. Und bei einer Neuanfertigung leistet unser Knopflochautomat wertvolle Dienste. Aber: Wenn ein vorhandenes Knopfloch repariert werden muss, ist auch dieses Kunstwerk der Technik überfordert. Gut also, wenn Sie eine Schneiderei kennen, die auch das klassische Handwerk mit Nadel und Faden beherrscht.

 

Weitere Impressionen aus der Schneiderei Burscheid: